04.04.21: Auferstanden aus des Grabes Macht (Ostersonntag) - 1. Korinther 15, 1-26

Veröffentlicht auf 15. März 2021

Der Apostel Paulus gründet in Korinth eine Gemeinde. In ihr sind Menschen, die aus heidnisch, hellenistischer Tradition kommen, und keinen Zugang zum Thema „Auferstehung“ bekommen. Paulus widmet ihnen in seinem Brief ein ganzes langes Kapitel und erklärt, warum die Auferstehung neben das 2. Kernstück des christlichen Glaubens ist.

Bild: Jeff Jacobs / Pixabay.com

Bild: Jeff Jacobs / Pixabay.com

Auferstanden aus des Grabes Macht

Geschrieben von Jörg Hartung

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post