Predigt am 21.6.2020: Wie gehen wir um mit „Stürmen im Leben“? (Markus 4, 35-41)

Veröffentlicht auf 20. Juni 2020

Wer kennt sie nicht die „Stürme im Leben“. Sie kommen oft wie aus dem Nichts, und bringen uns eine Menge Schwierigkeiten. Gerade in diesen Monaten erleben wir eine schwierige Zeit, und keiner weiß, wann sie endet, und was noch auf uns zukommt. Jemand sagte einst:  “Wenn Dir das Wasser bis zum Hals steht, dann lass den Kopf nicht hängen”.    Wo kommt uns Hilfe her, wenn wir drohen unterzugehen? Und vor allem WIE kann uns geholfen werden?  Meine Predigt gibt anhand des mutmachenden Bibeltextes Antworten.

Bild: J. Plenio /Pixabay.com

Bild: J. Plenio /Pixabay.com

Stürme im Leben (Markus 4, 35-41)

Geschrieben von Jörg Hartung

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post