Predigt am 05.04.20: Coronazeiten - wie gehen wir mit Sorgen und Ängsten um?

Veröffentlicht auf 5. April 2020

Jeden Tag gibt es schlimme Berichte aus vielen Teilen dieser Welt über die aktuelle Coronapandemie. Wissenschaftler, Virologen, Psychologen, Soziologen, Wirtschaftsfachleute und viele mehr malen ein oft düsteres und uneinheitliches Bild, wie es denn weitergehen wird. Menschen machen sich zu Recht Sorgen, haben Ängste - und mitten hinein spricht Gott: "Habt keine Angst - Lebt!" 8 Aspekte, wie das gehen kann fließen in meine Predigt ein.

Bild: Gerd Altmann / Pixabay.com

Bild: Gerd Altmann / Pixabay.com

Coronazeiten - Sorgt euch nicht, LEBT!

Geschrieben von Jörg Hartung

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post