Predigt am 27.1.19: Vertrauen wagen - Jesus Christus im Alltag begegnen (Matthäus 14, 13-33)

Veröffentlicht auf 21. Januar 2019

Das mit dem Vertrauen ist so eine Sache. Wie es gehen kann, illustriert uns ein Abschnitt aus der Bibel aus Matthäus 14, 13-33.  Die Jünger erleben einen ganz normalen Alltag mit Jesus Christus und werden immer wieder herausgefordert, IHM zu vertrauen. Zugegeben: Mehrere tausend Menschen mit Nahrung zu versorgen, und mitten in der Nacht bei stürmischem Wetter zu erleben, wie Jesus Christus ihnen auf dem Wasser entgegenkommt - das sind schon besondere Herausforderungen. Und Wasser hat bekanntlich keine Balken - so erlebte es Petrus, als er vertrauensvoll Jesus auf dem Wasser entgegenging und doch war sein Vertrauen viel zu schwach - er ging unter.   Vertrauen wagen mitten in den Herausforderungen, die das Leben an uns stellt - aber wie?  8 Aussagen dazu in meiner Predigt.

Bild: marcisim / pixabay.com

Bild: marcisim / pixabay.com

Vertrauen wagen

Geschrieben von Jörg Hartung

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post