Predigt am 22.7.18: Zu welchen Verhaltensmustern greifen wir, wenn wir unter Druck stehen?

Veröffentlicht auf 16. Juli 2018

In meiner Predigtreihe: „Gesund werden - gesund bleiben“ geht es heute um dieses so schwierige Thema.  Wenn ein Verständiger sich unter Druck setzen lässt, wird er zum Narren - so steht es in der Bibel (Prediger 7,7a). Doch genau das geschieht immer wieder. Wir geraten unter Druck und greifen dann zu gewissen Verhaltensmustern.  Wir sehen das exemplarisch sehr deutlich in der Familie um Jakob (vgl. in der Bibel: 1. Mose 27-33).  Welche schädlichen Prägungen habe ich, und wie kann ich es lernen, sie abzulegen, um befreit leben zu können. Die Predigt gibt anhand der Jakobgeschichte Antworten.

Geschrieben von Jörg Hartung

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post