Predigt am 26.2.17: Das Evangelium weitergeben in einem Stil, der zu mir passt

Veröffentlicht auf 22. Februar 2017

Zu meiner theologischen Ausbildung gehörte auch ein Seminar „Freiversammlungen halten“ dazu. Mit einer kleinen Gruppe von Musikern, einer Pantomimengruppe und mit mir als Prediger auf einer Apfelsinenkiste gingen wir auf einen Marktplatz. Ich musst eine 5 minütige evangelistische Ansprache halten - und fand es absolut fürchterlich. Das ist überhaupt nicht mein Stil, wie ich das Evangelium weitergeben kann. Ich war froh, als ich wieder im Auto saß und nach Hause fahren konnte - und das, obwohl ich gerne predige - aber eben nicht evangelistisch auf einer Apfelsinenkiste.

Ich bin davon überzeugt: Einer der Hauptfaktoren die uns von persönlicher Evangelisation abhalten, liegt darin begründet, dass viele ihren Stil nicht kennen. Kennen Sie Ihren Stil? In meiner Predigt stelle ich 7 Personen aus der Bibel vor und beschreibe ihren Stil, wie sie das Evangelium weitergegeben haben.

Geschrieben von Jörg Hartung

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post